Knowledgebase

htaccess unter Win 7 / xampp umbenennen und nutzen

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Problembeschreibung

Wenn Sie unter Windows 7 sich eine xampp-Entwicklungsumgebung eingerichtet haben, wollen Sie ggf. ihre Projektverzeichnisse über die .htaccess konfigurieren. In Joomla Projekten liegt z.B. zum Zweck der Scharfschaltung von SEF eine Muster htaccess.txt dabei. Um diese nutzen zu können, muss diese, so wie unter Apache üblich umbenannt werden in .htaccess. Und hierbei stößt man bei Win 7 auf ein Problem. Wenn Sie die Umbenennung nach .htaccess im Dateimanager vornehmen wollen, dann wird Win 7 dies verweigern, weil es derartige Dateinamen nicht zulassen will, weil Win 7 hier erkennt, dass der Dateiname nicht dem erwarteten Muster entspricht.

Wir müssen also unter Win 7 eine Lösung finden trotzdem die htaccess nutzen zu können. Hierfür gibt es u.a. zwei hier vorgestellte Lösungen.

 



 

Variante 1: Umbenennung im Kommandozeilenmodus

Diese Variante ist schnell und effektiv, wird aber von mir trotzdem nicht favorisiert. Sie rufen ein CMD-Fenster auf und benennen die Datei auf Kommandozeilenebene per rename um. Geben Sie z.B. folgendes ein,

c:\xampp\htdocs\projektpfad\www\ren htaccess.txt .htaccess

Das war's auch schon. Von mir wird diese Variante deshalb nicht favorisiert, weil ich häufig meine Projekt komplett vom lokalen Entwicklungsserver auf den Web-Server kopiere und dabei die .htaccess mit eingeschlossen ist. Nun kommt es schon mal vor, dass ich in der lokalen Version andere Konfigurationsdaten ablege als auf der Webserverversion. Wenn ich beide unterschiedlich benenne, brauche ich darauf in Zukunft keine Rücksicht nehmen. Genau das ermöglicht mir die zweite Variante.

 

Variante 2: Anpassen der httpd.conf - Suche nach htaccess.win7

Bei dieser Varaiante ist der Ansatz der, dass ich den xampp-Apache-Server dahingehend umbiege, dass er statt üblich nach der .htaccess zu suchen statt dessen eine htaccess.win7 suchen und verwenden soll.

Dazu benennen wir zunächst unsere htaccess.txt in htaccess.win7 um. Das geht per Windows-Dateimanager wie gewohnt - wir brauchen keine cmd-Eingabezeile.

Nun rufen wir die httpd.conf auf unserem xampp-Verzeichnis auf. Zu finden wäre diese üblich unter c:\xampp\apache\conf\.

In der Konfigdatei suchen wir nach einem Eintrag AccessFileName = .htaccess. Hier tragen wir unseren neuen Wunschdateinamen ein, also z.B. meinen Vorschlag htaccess.win7. Sollte es den Eintrag gar nicht geben, fügen Sie ihn einfach ein. Die httpd.conf speichern und dann den Apache-Deamon neu starten.

  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
Suche - Kategorien
Suche - Inhalt
plg_search_attachments
VM - Search, Virtuemart Product

Ihr Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.