BreezingFoms / FacileForms

BreezingForms Komponentenbeschreibung

Bewertung:  / 3
SchwachSuper 
Diese Komponente dient zum Einfachen Aufbau von Web-Formularen.
Statt dessen wurde das Joomla-Kontaktformular deaktiviert (kann eigentl. deinstalliert werden), weil das Formular keine weiteren Formatierungsmöglichkeiten bietet.
BreezingForms wird supported von www.crosstec.de. Hier ist auch ein gutes z.T. deutsches Forum enthalten:
Installiert wurde die Komponente com_breezingforms_165.zip (Version 1.6.5.) per J!Installer und anschließende das Plugin plg_breezingforms.zip.
Mit der Komponente lassen sich über drei unterschiedliche Modi (Packages) (QuickMode, EasyForm und Classic) Formulare erstellen. Für das Kontaktformular wurde der Easy-Mode genutzt.



BreezingForms, als Fortführung von FacileForms, ist die leistungsfähigste Formular-Komponente. Sie bietet u.a. auch XML-Export sowie die Möglichkeit Formulare zu exportieren und in andere Projekte als Paket zu importieren.

Das Plugin

Man kann die per Komponente erstellten Formulare direkt mit einem Menüpunkt verbinden. Das hat aber Nachteile:
  1. Wenn man über und/oder unter dem Formular weitere frei gestaltete Inhalte auf der Seite anzeigen will, dann sollte dafür nicht unbedingt BreezingForms mißbraucht werden, was allerdings ginge, über so genannte Formular-HTML-Elemente.
  2. In der Praxis hat sich gezeigt, dass von Seitenbetreibern das Formular i.d.R. nicht angefasst werden muss, jedoch möchte er gerne und schnell mal die umliegenden Inhalte modifizieren. Würden alle Inhalte über die Formular-Komponente zu pflegen sein, müsste sich der Seitenbetreiber in diese komplexe Komponente hineinarbeiten und es besteht die Gefahr, dass darin etwas verstellt wird. Es ist also eindeutig besser Ihm diese Pflegemöglichkeiten über die vertrauten J!Beiträge anzubieten in dem dann einfach die Formulare als Plugin eingebunden sind.
  3. Wenn neue Projekte erstellt werden kann man das reine Formular als Paket exportieren und in neue Projekte importieren und dann nur Anpassungen in den Beiträgen vornehmen. Ein Anpassen des Formulars ist dann häufig gar nicht mehr notwendig.
Folglich wurden in meinen Projekten i.d.R. Beiträge wie z.B. Beitrag „Ansprechpartner/Kontakt“ erstellt und per { FacileForm : EasyForm_Kontakt } das Formular als Content-Plugin eingebunden. (Achtung! Unter den Plugins nach der Installation das Plugin aktivieren).
Bei der Installation der Komponente gab es Fehlermeldungen:
  1. Die Konfigurationsdatei konnte nicht gefunden werden und wurde deshalb manuell kopiert und für die Konfiguration mit den Rechten 666 versehen. Allerdings ist nicht klar, ob diese wirklich benötigt wird, weil es auch eine Tabelle jos_facileforms_config gibt.
  2. Außderdem musste manuell eine Template-Datei kopiert werden. Die Anweisung dazu liefert das Installationsprogramm selbst.
Zuverlässiger klappt die Installation aus einem Verzeichnis heraus. Dazu die com_breezingforms_165.zip local entpacken und das entstandene Verzeichnis com_breezingforms_165 ins Joomla-tmp-Verzeichnis kopieren. Im Installer dann im Zweite Feld „Aus Verzeichnis installieren“ eingeben „/web/tmp/com_breezingforms_165“ und installieren.

Umstellung auf Version 1.7.x

Diese Umstellung ist nicht ganz unproblemantisch, weil BreezingForms jetzt nicht mehr die Komponenten-Verzeichnisse von com_facileforms nutzt, sondern com_breezingforms, so auch diverse andere Dateien umbenannt wurden z.B. Sprachdateien. Also möglichst exakt die Anweisungen beachten. Vorher Projekt sichern, es kann ne Menge schief gehen.
  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
Suche - Kategorien
Suche - Inhalt
plg_search_attachments
VM - Search, Virtuemart Product

Ihr Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.