VirtueMart - Know How und Bugfixes

Virtuemart 2: Verfügbarkeit von Produkten anzeigen/verwalten

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Zu diesem Sachverhalt hier ein paar gesammelte Erkenntnisse

Hierbei geht es darum den Kunden anzuzeigen, wie schnell ein Produkt gelieferte werden kann. Das hängt üblicherweise vom Bestand ab und wird prinzipiell unterschieden in Produkte die lagerhaltig sind, also sofort verfügbar, und solchen die wenn der Bestand null ist, erst geordert und dann geliefert werden können. Die Lieferzeit im zweiten Fall ist dann i.d.R. abhängig vom liefernden Hersteller. Detailierte Informationen dazu weiter unten.
 



  1. In Virtuemart 2 gibt es zur Konfiguration dieser Anzeigeinformation zwei zu pflegende Stellen.
    1. muss für den Shop das Verhalten prinzipiell konfiguriert werden. Das erfolgt im Shop-Backend unter Menügruppe Konfiguration > Menüeintrag Konfiguration > Register Shopfront > Gruppe Aktion falls ein Produkt nicht vorrätig ist.
    2. für das jeweilige Produkt wird die zutreffende Lieferschnelligkeit konfiguriert unter Menügruppe Produkte > Menüeintrag Produkte > Produkt auswählen > Register Produktstatus > Gruppe Produktstatus > Optionsfelder Verfügbarkeit.
      • Auch hier kann für den Fall der Nachbestellung über eine Grafik angezeigt werden, wie lange eine Bestellung üblich dauert. Voreingestellt ist der allgemeine nicht konkret werdende Wert "On Order" also einfach nur "ist bestellt". Davon abweichend können andere Grafiken oder Ausgabetexte ausgewählt werden. Was für eine Grafik oder Text ausgewählt wurde liegt dann in der Config-Variable rised_availability (Verwendg. s.u.).
  2. Je nach dem was unter 1.a) eingestellt wird, kann durch die Radiobuttons die Template-Config-Variable $stockhandle folgende Werte annehmen:
    • none ... Nicht vorrätige Produkte sind bestellbar, keine besondere Aktion auslösen
    • disableit (disable it) ...
    • disableit_children (disable it children) ... , wie disableit jedoch wird nur dann abgeschalten, wenn es auch keine Varianten zu diesem Produkt gibt.
    • disableadd (disable add) ... Zeigt eine »Informieren Sie mich« Schaltfläche an, d.h. der Kundenkontakt wird in eine Liste hinzugefügt, die Ihn autom. informiert, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.
    • risetime ... . Das bedeutet, dass bei nicht mehr vorrätigen Produkten die Grafik für die Wiederverfügbarkeit angezeigt wird, die für das Produkt unter 1.b) gepflegt wurde. Risetime könnte übersetzt so interpretiert werden, dass eine Lieferung erfolgt bei Bestandsanstieg.
  3. In den Produkt-Template-Scripten (z.B. in view/productdetails/default.php) gibt es einen Block Availability Image der für die Ausgabe der Verfügbarkeit verantwortlich ist.
    Die Verfügbarkeitsanzeige hängt von einigen Kriterien ab. Zum einen ist entscheidend das Zusammenspiel zw. der produktgepflegten Verfügbarkeit und global  shopweitgepflegten Verfügbarkeitsfestlegung. Ebenfalls kann immer auch entweder eine Verfügbarkeitsgrafik aus einem vorhandenen Fundus gewählt werden oder davon abweichend und mehr flexibel auch ein freier Ausgabetext.
    Hier mal der Entscheidungsalgorithmus für die Verfügbarkeitsanzeige. Hierzu wird zuerst geprüft, ob die Bestandsmenge $this->product->product_in_stock minus der georderten Menge $this->product->product_ordered < 1 ist (d.h. wenn von dem was im Bestand ist die von Kunden bestellten Menge (noch nicht bestandsrelevant ausgebucht) abgezogen wird kleiner 1 ist, dann könnte eine Lieferzeitgrafik angezeigt werden):
    1. trifft zu:
      1. wenn $stockhandle == 'risetime'
        und VmConfig::get('rised_availability') (also für die globale Shop-Verfügbarkeit ein Ausgabetext/Grafikauswahl konfiguriert wurde - also nicht leer)
        und $this->product->product_availability leer ist, wird abhängig davon ob die konfigurierte Verfügbarkeitsgrafik gefunden werden kann
        • die Verfügbarkeitsgrafik selbst oder zur Not die Grafik von 7 Tagen ausgegeben.
        • oder einfach nur der Verfügbarkeits-Text (wenn nicht als Grafik sondern als Text konfiguiert).
      2. wenn die Produkt-Verfügbarkeit $this->product->product_availability nicht leer ist (hier spielt risetime keine Rolle(!)), wird abhängig davon ob die Produkt-Verfügbarkeitsgrafik gefunden werden kann
        • die für das Produkt konfigurierte Verfügbarkeitsgrafik ausgegeben
        • oder eben nur der konfigurierte Produkt-Verfügbarkeitstext
    2. trifft nicht zu, dann wird auch nichts ausgegeben
  4. xxx

 

 

  • Gast - Jürgen Donath

    Hallo, danke für die Erklärungen. Wie ist das aber, wenn ein Produkt (z.B. Textilien) in versch. Größen angeboten wird, und jede Größe einen untersch. Lagerbestand hat? Wie kann ich das handlen, ohne jede Größe als selbständiges Produkt aufnehmen zu müssen?<br />Wäre schön, wenn jemand eine Idee hätte.<br />Gruß Jürgen

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
Suche - Kategorien
Suche - Inhalt
plg_search_attachments
VM - Search, Virtuemart Product

Ihr Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.