Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Problem / Aufgabenstellung: PDF in Jooml-Beiträge einbinden/verlinken

Um PDF als Download in eine Joomla-Beitrag oder in das Custom-Modul einzubinden gibt es verschiedenen Möglichkeiten. Eine oft Verwendete Lösung ist Phoca-Download. Aber diese ist eine komplexe allumfängliche Komponente und zielt vor allem auf Anwender ab, die umfangreiche Download-Repositories bereitstellen wollen. Für viele geringere Ansprüche ist es zu viel Funktionsumfang.

In meinen Kundenprojekten habe ich bis Joomla 3.x für einfache Fälle immer die Erweiterung "Attachments" von Jonathan M. Cameron eingesetzt. Damit war es sehr einfach möglich ein PDF an oder in einen Beitrag anzufügen. Leider wird diese Erweiterung von Jonathan nicht mehr supportet und war eigentlich schon für Joomla 3 code-technisch nicht auf der Höhe der notwendigen Kompatibiltät. Hier ist also nichts für Joomla 4 zu erwarten.

Wie kann man trotzdem einfach PDF-Download-Links einbinden, ohne Kosten für Erweiterungen?

 

Eine der vermutlichen einfachsten Lösungen hierfür ist der Joomla-Content-Editor (JCE)

Viele Joomla-Anwender wissen nicht, wie leistungsfähig dieser Editor über die Jahre geworden ist. Neben dem fantastischen Media-Manager gibt es auch eine Datei-Manager mit dem PDF eingebunden werden können. Allerdings ist die Funktion nicht sofort mit der Installation verfügbar. Man muss in die Konfiguration der Nutzergruppenprofile für den Editor gehen und unter dem Registerreiter "Funktionen" zur Optionsgruppe "Aktuelles Editorlayout" scrollen. Hier sieht man die Icon-Listen die dem Editor für diese Benutzergruppe zugewiesen sind. Darunter findet man eine Icon Liste mit "Verfügbaren Schaltflächen". Hier gibt es das Icon für den "File-Manager". Per Drag-n-Drop zieht man dieses auf das oberer Editor-Fenster mit den zugewiesenen Schaltflächen. Dann speichert man diese Profileinstellungen.

Unter dem Registerreiter "Einstellungen" gibt es eine Optionsregister "Detei-Manager". Hier kann man noch sehr viele Option den Datei-Manager betreffent individuell konfigurieren. Es lohnt sich hier mal reinzuschauen, aber für unsere Aufgabenstellung kann man alle Standardeinstellungen unverändert lassen. Allerdings, aber auch das sollte standardmäßig aktiviert sein, sollte man ziemlich weit oben unter der Optionsgruppe "Zulässige Dateiendungen" sicherstellen, dass PDF in der Liste enthalten ist.



Mehr ist eigentlich gar nicht zu tun. Wenn man jetzt in seinen Beiträge die o.g. hinzugefügte Datei-Manager-Schaltfläche im Editorfenster anklickt, wird der Dialog geöffnet. Hier kann man die PDF hochladen, also ganz ohne FTP nutzen zu müssen, und den Link dann durch Auswahl einer Datei konfigurieren und dann anwenden.

JCE File Download Button einbinden

JCE PDF Download Link einfuegen